Imbiss mit regionalen Produkten

Zu den regulären Öffnunugszeiten erhalten Sie am Imbiss des Hochseilgartens kleinere Speisen und Getränke. Dabei wird die Philosophie verfolgt, den Großteil der angebotenen Produkte von regionalen Produzenten zu beziehen. Wenn möglich sogar Manufakturware. So wird der kleine Imbiss am Strand des Mittelteichs zu einem “Genussmekka”.

Speisen und Leckereien

Warme Klassiker, Street-Food aus Wagen und Smoker
Bockwurst und Wiener sind als Klassiker der Imbisskost standardmäßig erhältlich. Die Wurstwaren werden vom Genussfleischer Klotzsche aus Radeburg bezogen, der ein besonderes Augenmerk auf die verarbeiteten Grundstoffe hat. Nicht ohne Grund trägt er den Namen Genussquelle. Alle Vegetarier können sich mit einem schmackhaften Grillkäse stärken. Zusätzlich können Sie sich auch am Smoker oder Street-Food-Wagen mit Speisen versorgen.

Süße Belohnunug

Was gibt es schöneres, als sich dem süßen Genuss eines kühlen Eis hinzugeben. Am Mittelteich erhalten Sie dieses von der Eismanufaktur “Manula” aus Pirna. Qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe und echte Frucht lassen das Eis zu einem “Mann-ist-das-lecker-Moment” werden. Als Ergänzung ist auch gefrostetes Softeis aus Moritzburg erhältlich.

Flüssige Durstlöscher, Muntermacher und was zum Wärmen

Alkoholfrei

Den plötzlichen Durst können klein und groß mit einer erfrischend kalten Menschel Limonade aus Hainewalde stillen. Bei den Kids stehen dabei die Klsaaiker Himbeer oder Waldmeister hoch im Kurs. Bei den Erwachsenen kann es gerne auch mal eine Gurken-Zitronen-Limonade sein. Wasser, Afri Cola, verschiedenen Schorlen oder akloholfreies Bier von der Stoertebeker Braumanufaktur und alkoholfreies Radler von Feldschlösschen aus Dresden runden das Angebot ab. Für alle Genießer darf es gerne auch mal ein Traubenmost vom Winzer aus Sörnewitz sein.

Alkoholisch

Nach dem Klettern, bei Festen oder Veranstaltungen darf es gerne auch mal was Alkoholisches sein. Eine Empfehlung für alle Biertrinker ist hierbei ein frisch gezapftes Bier vom Brauhaus Radebeul. Wer lieber ein Flaschenbier mag bekommt natürlich auch ein lokales Bier aus Radeberg oder Dresden. Zweiteres auch als naturtrübes Radler. Für den prikelnden Genuss können auch mal die Korken knallen und ein Gläschen Sekt genossen werden.
Alle Weintrinker können sich bei einem Rotwein oder weißen Winzer aus Sörnewitz in anregende Gespräche vertiefen.
Wenn es kälter wird im Jahr, wird die nahende Weihnachtszeit am Mittelteich mit wohltuend wärmenden Glühwein eingeläutet.

Heiße Getränke

Kaffee der Dresdner Rösterei Kaffanero ist der flüssige schwarze Treibstoff für die Göste. Aber auch heiße Schokolade aus der Schokoladenmaufaktur Heidenau oder Tee aus Teegalerie Dresden wecken die Lebensgeister und lassen die Geschmacksknospen tanzen.