5-m-Parcours: Mehr als nur ein Einstieg in die Baumwipfel

5-m-Parcours: Mehr als nur ein Einstieg in die Baumwipfel

Der 5-m-Parcours

Der Schritt vom 3-m- in den 5m-Parcours sind rein von den Zahlen lediglich 2m. Doch diese Höhendifferenz macht auch schon einen beachtlichen Unterschied. Ein anspruchsvoller Parcours für alle die noch nicht ganz hoch hinaus wollen. Mit Balance-, Kletter- und Spaßelementen, wie eine BobbyCar-Fahrt in 5m Höhe.

Für wen ist der 5-m-Parcours geeignet?


Der 5-m-Parcours kann von Erwachsenen ausprobiert werden. Aber auch Kindern mit entsprechender Eignung und einer Mindestkörpergröße von ca. 1,30m können den 5m-Parcours zusammen mit einem Erwachsenen nutzen.

5-m-Parcours im Hochseilgarten Moritzburg: 18 Stationen warten darauf erkundet zu werden
5-m-Parcours im Hochseilgarten Moritzburg: 18 Stationen warten darauf erkundet zu werden

Was erwartet jeden Kletterer im 5-m-Parcours?


Der 5-m-Parcours ist die zweithöchste Stufe im Hochseilbereich und ist über Brückenelemente mit dem niedrigeren 3m-Parcours und dem höheren 10m-Parcours direkt verbunden. Insgesamt warten 13 Elemente und ca. 133m Kletterstrecke – die es in sich haben – darauf erkundet zu werden. Auch im 5-m-Parcours sind Balanceelemente wie Brücken und Stahlseil und Kletterelemente von Bierbänken bis Affenschaukeln zu finden. Als besondere Spaßelemente warten eine rasante BobbyCar-Fahrt und eine Seilbahn auf alle Kletterer.

Was ist zum Klettern mitzubringen?


Sie sollten geschlossene Schuhe tragen, so dass sie sich bei Stößen an den Holzelementen und Stahlseilen nicht verletzen können. Damit sich lange Haare nirgendwo verfangen können, sollten Sie dafür ein Zopfgummi bereithalten.

Nach welchen Grundprinzip wird geklettert?


Es gilt das Vier-Augen-Prinzip. D.h. es wird immer mindestens paarweise geklettert, so dass jeder auf sich acht geben und von seinem Kletterpartner kontrolliert werden kann. Gleichzeitig ist jeder auch für die Kontrolle der richtigen Sicherung seines Kletterpartners verantwortlich.

5-m-Parcours im Hochseilgarten Moritzburg: Eine sportliche Herausforderung mit 18 Elementen
5-m-Parcours im Hochseilgarten Moritzburg: Eine sportliche Herausforderung mit 18 Elementen

Gibt es eine Sicherungsausrüstung?


Sie erhalten eine komplette Kletterausrüstung bestehend aus Sicherungsgurt, Helm und Sicherungsseil mit Karabinern. Den Umgang mit den Sicherungsset, die Verhaltensregeln im Parcours als auch das Vier-Augen-Prinzip erklärt ihnen ein Trainer innerhalb des Einweisungsparcours. Sicherheit steht dabei an erster Stelle! Wenn alle Regeln beachtet werden, ist das Klettern vollkommen ungefährlich. Jede Radtour auf der Straße ist als gefährlicher einzustufen.

Was kostet das Klettern im 5-m-Parcours?


Die aktuellen Preise finden Sie hier unter dem Punkt “Jedermannklettern” für Erwachsene. Für größere Kinder und Erwachsene empfehlen wir eine Kombination mit dem 3-m– und 5-m-Parcours (ggf. sogar 10-m-Parcours).